Nur die E-Mädels im Einsatz (Anzeigenblatt vom 26.09.19)

Nur die E-Mädels im Einsatz (Anzeigenblatt vom 26.09.19)

Weibl. E-Jugend gegen SV Stöckheim 2:10 (1:3)

Vor dem Spiel schienen wir ohne Erkältungen der Spielerinnen durchzukommen. Kurzfristig erwischte es dann leider noch Spielerinnen, trotz dessen wurde ein gutes Spiel gemacht. Vorab ein Lob an alle. Es war eine weitere Steigerung zu Spiel 1. Leider wurden wir noch nicht in Punkten belohnt, was an unserer Torausbeute lag. In Halbzeit 1 (2x 3vs3) war es von Beginn an ausgeglichen. Marlene machte eine hervorragende Figur im Tor, unsere Abwehr mit Anne, Leonie und Lena E., stand ebenfalls sattelfest. Unsere Gegentore fielen leider in Verletzungspausen, als man umstellen musste. Diese kurzen Umstellungen konnte Stöckheim nutzen, um zu Torerfolgen zu kommen. Besonders schön war, dass Taleja ihr erstes Tor gelang, was der Mannschaft noch mehr Antrieb gab. In der 2.Halbzeit (Normalmodus) standen wir uns im Angriff zu sehr auf den eigenen Füßen. Unsere Wurfhärte wie auch Präzision war unser Manko. Leonie traut sich in die Nahwurfzone zu prellen und in das Eins gegen Eins und konnte so verdient ihr erstes E-Jugendtor erzielen. Leider wurde bei manchen noch zu lange überlegt, was die beste Lösung für eine bestimmte Situation ist, das wird aber mit der Zeit. Wir taten uns insgesamt viel zu schwer beim Torabschluss und die Mädels warfen Bälle zu weit neben das Tor und aus dem Stand. Das Vertrauen in das eigene Können kam insgesamt zu kurz. Die Eröffnung der Räume und das Prellen in die freien Räume funktionierte in der 1.Halbzeit sehr gut. Halbzeit zwei, haben wir einfach zu lange überlegt und standen uns zu sehr auf den eigenen Füßen und wir wissen, wir können es besser.

Es spielten: Marlene (Tor), Leonie (1), Lena P., Lena E., Taleja (1), Linn, Annika und Anne. T.L.

Vorschau Wochenende:

Samstag auswärts:

15:00 Uhr männl. E-Jugend gegen MTV Hornburg

Sonntag zu Hause (Schladen):

10:15 Uhr weibl. E-Jugend gegen MTV Seesen

12:00 Uhr weibl. D-Jugend gegen FC Viktoria Thiede

Sonntag auswärts:

15:00 Uhr Herren gegen SG Zweidorf/Bortfeld II